Zu Produktinformationen springen
1 von 3
Imse Vimse

Bio Stoff-Slipeinlagen, 3er Pack

Bio Stoff-Slipeinlagen, 3er Pack

Normaler Preis CHF 29.90
Normaler Preis Verkaufspreis CHF 29.90
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Muster

Niedriger Lagerbestand: 4 verbleibend

  • Beschreibung
  • Spezifikation
  • Philosophie
3er Pack atmungsaktive Slipeinlagen für natürlichen Schutz

- aus Bio-Baumwolle
- für einen möglichst plastikfreien & zero waste Zyklus
- mit Flügeln

Material:

100 % Baumwolle (kbA) und eine Schicht aus Polyurethan
Monat für Monat verwenden viele Frauen wegwerfbare Einweg-Hygieneartikel. Diese werden nicht nur für den Müll produziert, sondern enthalten häufig auch mehr Plastik, als man denkt. Ummantelung, Rückholbändchen und Verpackung von Tampons sind aus Plastik. Und auch in konventionellen Binden und Slipeinlagen stecken etwa 40% Plastik plus das Plastik der Verpackung. Umgerechnet steckt in einer einzigen Packung mit einzeln eingepackten Binden das Plastik von 4 Plastiktüten!

Das muss nicht sein. Es gibt mittlerweile viele nachhaltige (und unserer Meinung nach erst noch praktischere) Alternativen. Mensunterwäsche und Menstruationstasse sind beliebte und bewährte zero-waste Möglichkeiten. Und wer weiterhin Binden und Tampons verwenden möchte, kann auf ökologischere Produkte, wie z.B. Stoffbinden, umsteigen.

Ausserdem setzen wir uns ein für einen tabulosen und offenen Umgang mit der Periode. Die Zeiten, wo das Menstruationsblut als eklig abgestempelt wurde und Frau sich dafür schämen musste, gehören hoffentlich der Vergangenheit an. Periode darf wieder sichtbar sein, wir dürfen darüber reden und das Bluten darf zum Alltag dazugehören.

Beschreibung

3er Pack atmungsaktive Slipeinlagen für natürlichen Schutz

- aus Bio-Baumwolle
- für einen möglichst plastikfreien & zero waste Zyklus
- mit Flügeln

Spezifikation

Material:

100 % Baumwolle (kbA) und eine Schicht aus Polyurethan

Philosophie

Monat für Monat verwenden viele Frauen wegwerfbare Einweg-Hygieneartikel. Diese werden nicht nur für den Müll produziert, sondern enthalten häufig auch mehr Plastik, als man denkt. Ummantelung, Rückholbändchen und Verpackung von Tampons sind aus Plastik. Und auch in konventionellen Binden und Slipeinlagen stecken etwa 40% Plastik plus das Plastik der Verpackung. Umgerechnet steckt in einer einzigen Packung mit einzeln eingepackten Binden das Plastik von 4 Plastiktüten!

Das muss nicht sein. Es gibt mittlerweile viele nachhaltige (und unserer Meinung nach erst noch praktischere) Alternativen. Mensunterwäsche und Menstruationstasse sind beliebte und bewährte zero-waste Möglichkeiten. Und wer weiterhin Binden und Tampons verwenden möchte, kann auf ökologischere Produkte, wie z.B. Stoffbinden, umsteigen.

Ausserdem setzen wir uns ein für einen tabulosen und offenen Umgang mit der Periode. Die Zeiten, wo das Menstruationsblut als eklig abgestempelt wurde und Frau sich dafür schämen musste, gehören hoffentlich der Vergangenheit an. Periode darf wieder sichtbar sein, wir dürfen darüber reden und das Bluten darf zum Alltag dazugehören.
Vollständige Details anzeigen
Die weichen, waschbaren Binden schützen auf natürliche Weise. Der atmungsaktive Flanell sorgt für ein „frisches“ Gefühl während der monatlichen Blutung.

Die Binde erinnert an herkömmliche Wegwerfbinden. Die Flügel, die mit einem Druckknopf unter dem Slip geschlossen werden, sorgen dafür, dass die Binde nicht verrutscht. Die Bio-Baumwolle ist auf der Aussenseite mit einer dünnen Schicht Polyurethan verstärkt, damit nichts ausläuft.

ImseVimse Stoffbinden bieten superweichen, natürlichen Menstruationsschutz. Sie sind atmungsaktiv und daher ideal für alle, die anfällig für Pilzinfektionen sind.

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Das könnte dir auch gefallen

CHF 32.90