Zu Produktinformationen springen
1 von 4
Kora Mikino

Menstruations-Panty DORIS mit Spitze

Menstruations-Panty DORIS mit Spitze

Normaler Preis CHF 45.90
Normaler Preis Verkaufspreis CHF 45.90
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.
Grösse

Niedriger Lagerbestand: 1 verbleibend

  • Beschreibung
  • Philosophie
Perioden-Panty für deinen nachhaltigen Zyklus

- Saugkraft von ca. 1-2 Tampons
- toll als alleiniger Schutz oder als Backup zu Menstasse oder Tampon
- super dünn und bequem
Monat für Monat verwenden viele Frauen wegwerfbare Einweg-Hygieneartikel. Diese werden nicht nur für den Müll produziert, sondern enthalten häufig auch mehr Plastik, als man denkt. Ummantelung, Rückholbändchen und Verpackung von Tampons sind aus Plastik. Und auch in konventionellen Binden und Slipeinlagen stecken etwa 40% Plastik plus das Plastik der Verpackung. Umgerechnet steckt in einer einzigen Packung mit einzeln eingepackten Binden das Plastik von 4 Plastiktüten!

Das muss nicht sein. Es gibt mittlerweile viele nachhaltige (und unserer Meinung nach erst noch praktischere) Alternativen. Mensunterwäsche und Menstruationstasse sind beliebte und bewährte zero-waste Möglichkeiten. Und wer weiterhin Binden und Tampons verwenden möchte, kann auf ökologischere Produkte, wie z.B. Stoffbinden, umsteigen.

Ausserdem setzen wir uns ein für einen tabulosen und offenen Umgang mit der Periode. Die Zeiten, wo das Menstruationsblut als eklig abgestempelt wurde und Frau sich dafür schämen musste, gehören hoffentlich der Vergangenheit an. Periode darf wieder sichtbar sein, wir dürfen darüber reden und das Bluten darf zum Alltag dazugehören.

Beschreibung

Perioden-Panty für deinen nachhaltigen Zyklus

- Saugkraft von ca. 1-2 Tampons
- toll als alleiniger Schutz oder als Backup zu Menstasse oder Tampon
- super dünn und bequem

Spezifikation

Pflegehinweise

Philosophie

Monat für Monat verwenden viele Frauen wegwerfbare Einweg-Hygieneartikel. Diese werden nicht nur für den Müll produziert, sondern enthalten häufig auch mehr Plastik, als man denkt. Ummantelung, Rückholbändchen und Verpackung von Tampons sind aus Plastik. Und auch in konventionellen Binden und Slipeinlagen stecken etwa 40% Plastik plus das Plastik der Verpackung. Umgerechnet steckt in einer einzigen Packung mit einzeln eingepackten Binden das Plastik von 4 Plastiktüten!

Das muss nicht sein. Es gibt mittlerweile viele nachhaltige (und unserer Meinung nach erst noch praktischere) Alternativen. Mensunterwäsche und Menstruationstasse sind beliebte und bewährte zero-waste Möglichkeiten. Und wer weiterhin Binden und Tampons verwenden möchte, kann auf ökologischere Produkte, wie z.B. Stoffbinden, umsteigen.

Ausserdem setzen wir uns ein für einen tabulosen und offenen Umgang mit der Periode. Die Zeiten, wo das Menstruationsblut als eklig abgestempelt wurde und Frau sich dafür schämen musste, gehören hoffentlich der Vergangenheit an. Periode darf wieder sichtbar sein, wir dürfen darüber reden und das Bluten darf zum Alltag dazugehören.
Vollständige Details anzeigen

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)